LV EN LT RU DE

Die Werkstatt der Künstler von Maijeri

Das Gewerbe
Inga Maijere. Inga ist bestimmt Naturfreund. Sie bildet die Lautinstrumente aus den Naturmaterialen - die Rohr- und Weidenrutenwindglocken, die Kürbisklappern (aus den in ihrem Garten gepflanzten Kürbsse), die Tonglocken und Schellen. Sie erfüllt die Grafikarbeiten - die visuelle Ausgestaltung und das Originaldesign des Albums von Gruppe "Oroboro". Das Glass malend, entstehen schöne Glasgemälde, Gläser des Lichtes (die Leuchter), dekorative Gefäße. Er ist Musikfreund. Er macht die Musikinstrumente - Pfeifen, Flöten, Klappern, Summern, Wargane, Okarinen - und seine Fertigkeit hilft auch den anderen zu erwerben. Die Musikinstrumente macht schon seit dem Jahr 1996, arbeitet mit dem Salon des Musikverlags "Upe" und mit dem Kunstsalon „Grieži” zusammen. Die ruhigen und relaxischen Pfeifenlaute können sie im Vortrag von Aleksandrs in den Jahrmärkten im Brīvdabas-Museum oder in verschiedenen Kulturveranstaltungen in Krāslava hören...Aleksandrs arbeitet auch in den Kollektivs wie „Lucius”(vom Jahr 1995 bis Jahr 1998, Musikalbum „Porcelāna šūpoles”), „Oroboro" (vom Jahr 1999 Musikalbums: „Oroboro” und „Pasaules pasakas”), „Ze Laika Pareģotāji” (Auswahl „Odekolons”).
Bewertung der Seitebesucher:
Adresse:
Krāslavas dzelzceļa stacija 27, Kreis Ūdrīši, Krāslava, Krāslavas nov., LV-5601
Telepfon:
Tel.: +371 656 20296. Handy +371 29676782

Mehr Information ...

Handwerken ...

Bewerten:
1 2 3 4 5